Anzeigen 1-7 von 7 Ergebnissenalle

Europäer vertrauen Banken am meisten in Sachen biometrisches Bezahlen

Banken stehen bei europäischen Konsumenten, mit 57% der Befragten, an erster Stelle, wenn es um das Anvertrauen von biometrischen Daten geht. Deutlich weniger Personen (33%) gaben an diese Informationen staatlichen Behörden anzuvertrauen. Das ergab eine aktuelle Studie von Visa im Rahmen derer 14.236 Europäer befragt wurden.

Visa Europe Studie: Österreichischer Handel gut gerüstet für die veränderten Marktbedingungen

Social Media und die Nutzung von Smartphones sind laut einer Studie von Visa Europe Kernelemente für das Einkaufserlebnis der Zukunft. Die Fitness für die Zukunft von zehn europäischen Staaten wurde errechnet. Für den österreichischen Handel wurde nach dem selben Modus der sogenannte Marktbereitschaftsindex berechnet. Mit einem Index von 86 liegt Österreich im europaweiten Spitzenfeld.

Zwölf konkrete Visa-Tipps zum einfachen, sicheren und smarten Bezahlen auf Reisen

Egal, ob Sonnenbaden am Mittelmeerstrand, Inselhüpfen in Griechenland, Elefantenreiten in Thailand oder zu Fuß unterwegs durch die weite Landschaft der afrikanischen Nationalparks, der Urlaub sollte einfach und stressfrei sein. „Die Reisenden sollten sich beim Bezahlen im Ausland genauso sicher fühlen wie zu Hause“, so Kurt Tojner, Country Manager Austria bei Visa Europe.

Visa Europe weitet Peer-to-Peer-Zahlungen weltweit aus – Partnerschaft mit fastacash zur Integration sozialer Medien

Visa Europe weitet den Peer-to-Peer-Bezahldienst Visa Direct, bislang Visa Personal Payments, weltweit aus. Ab Sommer 2015 wird der Geldtransfer an fast zwei Milliarden Visa Karteninhaber weltweit* möglich sein. Der Service wird in 20 Sprachen und verschiedenen Währungen verfügbar sein.

Visa Europe führt Token-Service für die nächste Generation des sicheren Bezahlens ein

Service schützt Kundendaten und ermöglicht sicheres und bequemes Bezahlen in verschiedenen Einsatzgebieten, zum Beispiel mobil und online